Zurück zum Herzen der Anbetung

Wir sind Gewohnheitstiere. Wenn wir keine Möglichkeit finden, uns daran zu erinnern, warum wir das tun, was wir tun, neigen wir dazu, nur die Bewegungen durchzugehen, wenn wir nicht eine neue zugrunde liegende Motivation annehmen. Was im Gottesdienst besonders gefährlich sein kann.

Für den Songwriter und Anbetungsleiter Matt Redman war diese Lektion eine bemerkenswerte Erfahrung, die sowohl persönlich als auch geschäftlich war. In den späten 1990er Jahren spürte der Prediger in der Kirche von Redman in Watford, England, dass ihre Anbetungsversammlungen geistlich verflogen waren, dass die Gemeinde die Bewegungen durchlief und dass die Anbetung nicht wie eine wahre christliche Anbetung aus dem Herzen floss.

„Das Herz der Anbetung ist nicht Musik und Gesang, sondern Köpfe und Herzen in freudiger Ehrfurcht vor dem wahren Jesus.“ Twitter Tweet Facebook Auf Facebook teilen

"Es fehlte eine Dynamik", sagt Redman, "also hat der Pastor eine ziemlich mutige Sache gemacht." Er beschloss, das Soundsystem und die Band für eine Saison loszuwerden, und wir versammelten uns nur mit unseren Stimmen. Sein Punkt war, dass wir uns in der Anbetung verirrt hatten, und der Weg zurück zum Herzen wäre, alles wegzuziehen. “

Mehr als ein Lied

In dieser Zeit forderte der Pastor die Gemeinde auf, an der Anbetung teilzunehmen, nicht an den Konsumenten. Bereit sein, sich von Herzen mit Gott zu beschäftigen, nicht nur mit den Augen zu sehen. Er wollte, dass sie als Anbeter und nicht als Konzertbesucher kamen. Ohne die Band und das Soundsystem war dies eine unvergessliche Zeit im Leben der Kirche, da sie nur a cappella sangen - und eine unvergessliche Lektion über den Gottesdienst.

„In Kürze“, sagt Redman, „haben wir die Musiker und das Soundsystem wieder eingeführt, da wir eine neue Perspektive gewonnen hatten, bei der es ausschließlich um Jesus geht, und er befiehlt eine Antwort in den Tiefen unserer Seele, unabhängig von den Umständen und dem Umfeld . "Das Herz der Anbetung" beschreibt einfach, was passiert ist. "

Alles über Jesus

Stellen Sie sich diese Erfahrung vor, während Sie singen: „Wenn die Musik verblasst, ist alles weg und ich komme einfach. . . . Du suchst viel tiefer in dir. . . . Du siehst in mein Herz. “Gute Musik, eingängige Beats, talentierte Musiker, sogar die Freunde und Geliebten, mit denen wir verehren - all dies sind gute Dinge und wunderbar im Kontext der Firmenverehrung. Und doch verlieren wir das Herz in unserer Anbetung, wenn wir uns auf sie konzentrieren und nicht auf Jesus.

Jesus sagte zu der Samariterin in Johannes 4:24: „Gott ist Geist, und diejenigen, die ihn anbeten, müssen im Geist und in der Wahrheit anbeten.“ Das Wesen der Anbetung sind nicht die vielen guten Äußerlichkeiten, sondern Herz und Kopf. Geist und Wahrheit. Unser Geist, bewegt vom Heiligen Geist, verehrt wahre Dinge über Gott, seinen Sohn und sein Evangelium.

„Was heute für die Anbetung wichtig ist, ist nicht Musik und Mikrofon, sondern die Wahrheit über Jesus und die Hilfe seines Geistes.“ Twitter Tweet Facebook Share on Facebook

Das Herz der Anbetung ist unser Herz, das sich an Jesus erfreut und ihn für die wahren Dinge lobt, die uns die Schrift lehrt, wer er ist und was er für uns erreicht hat. Es geht also um Jesus, nicht um uns. Es betrifft uns, aber wir sind an der Peripherie. Er ist in der Mitte. Er ist der Fokus. Es sind seine Befehle, die wir zuerst betrachten, nicht unsere Vorlieben. In Redmans Lied geht es darum, uns neu zu fokussieren und zu zentrieren und uns daran zu erinnern, warum wir anbeten - und wen wir anbeten.

Zurück kommen

Es ist auch ein Lied der Umkehr und Neuweihe, nicht nur im Gottesdienst, sondern im ganzen Leben. In regelmäßigen Abständen brauchen wir alle einen Seelencheck. „Wer glaubt, er stehe auf, damit er nicht falle“ (1. Korinther 10, 12). Wir werden so leicht von den Hauptsachen abgelenkt - besonders von der Hauptperson, Jesus. Hören Sie diese Worte im Geiste der Anbetung und mit einem Herzen der Reue dafür, wie anfällig wir für Wanderungen sind und wie oft dies nicht nur Matt Redmans Geschichte war, sondern unsere eigene.

Jesus ist sehr geehrt, wenn wir uns mit der Hilfe des Heiligen Geistes immer wieder ins Herz der Anbetung zurückbringen.


Das Herz der Anbetung

geschrieben von Matt Redman

Wenn die Musik schwindet

und alles wird abgestreift

und ich komme einfach.

Sehnsucht nur zu bringen

etwas, das wert ist

Das wird dein Herz segnen.

Ich werde dir mehr als ein Lied bringen,

für ein Lied an sich

ist nicht das, was Sie verlangt haben.

Sie suchen viel tiefer in,

durch die Art, wie Dinge erscheinen,

Du schaust in mein Herz.

Ich komme zurück zum Herzen der Anbetung

und es geht nur um dich, es geht nur um dich, Jesus.

Es tut mir leid, Herr, für die Sache, die ich gemacht habe

Wenn es nur um dich geht, geht es nur um dich, Jesus.

König von endlosem Wert,

niemand konnte ausdrücken

wie viel du verdienst.

Obwohl ich schwach und arm bin,

alles was ich habe ist Dein

jeder einzelne Atemzug!

Ich werde dir mehr als ein Lied bringen,

für ein Lied an sich

ist nicht das, was Sie verlangt haben.

Sie suchen viel tiefer in,

durch die Art, wie Dinge erscheinen,

Du schaust in mein Herz.

Ich komme zurück zum Herzen der Anbetung

und es geht nur um dich, es geht nur um dich, Jesus.

Es tut mir leid, Herr, für die Sache, die ich gemacht habe

Wenn es nur um dich geht, geht es nur um dich, Jesus.

Desiring God hat sich mit Shane & Shane's The Worship Initiative zusammengetan, um kurze Meditationen für mehr als einhundert beliebte Anbetungslieder und -hymnen zu schreiben.

Empfohlen

Liebe den, mit dem du zusammen bist
2019
Vier Lektionen in fruchtbarem Zeitmanagement
2019
Wie der Geist ein Kind zeichnet: Fünf Dinge, die Eltern tun können
2019