Lassen Sie Ihren Ehemann nicht für sie: Brief an eine mögliche Ehebrecherin

Lieber Freund,

Ich bin dankbar, dass du mir dein Geheimnis anvertraut hast.

Als Sie mir heute Nachmittag am Küchentisch gegenüber saßen, haben Sie Ihr Herz ausgeschüttet. Als du mit 19 deinen Highschool-Schatz geheiratet hast, hast du nie gedacht, dass du an diesem Ort sein würdest. Jetzt, mit 39, nach zwanzig Jahren Ehe, nennst du dich schwul.

Unter Tränen sagst du mir, dass du herausgekommen bist und nicht zurückschaust. Sie haben keine Affäre gehabt. Noch. Aber da ist diese Frau, die du im Fitnessstudio getroffen hast. Du trainierst jeden Morgen mit ihr und schreibst den ganzen Tag mit ihr.

Obwohl Sie ein Bundesmitglied einer gläubigen Gemeinde sind, unter fester Predigt sitzen und eine gute Front für die Kinder aufbauen, verachten Sie Ihren Ehemann seit einiger Zeit innerlich. Wenn man ihn die Bibel lesen hört, erschrickt man. Du bist jetzt seit über einem Jahr nicht mehr mit ihm vertraut. Du sagst mir, dass du es nicht ertragen kannst.

Ist Homosexuell gut?

Sie sagen mir, dass es keine Untreue ist, Ihren Mann einer Frau zu überlassen. Du sagst mir, dass du treu bist, wer du wirklich bist und wer du immer wirklich warst. An meinem Küchentisch schlagen Sie ein Buch von einem „schwulen Christen“ auf und lesen es laut vor: „Die Wurzel meiner gleichgeschlechtlichen Anziehungskraft ist ein echtes Gut: Es ist meine Sehnsucht nach tiefer Freundschaft.“ Sie sagen mir: „Ich Ich bin ein schwuler Christ und habe gerade mein authentisches Ich entdeckt. “

Wenn Sie dieses Buch lesen, sehen Sie sich wie in einem Spiegel. Du wirst in seinem Spiegelbild gefangen gehalten.

„Die gute Nachricht ist: Deine Gefühle sind nicht dein Gott. Dein Gott ist dein Gott. “Twitter Tweet Facebook Auf Facebook teilen

Ja, Sie und ich schauen beide in einen Spiegel, als wir seine Worte lesen. Aber es ist nicht der treue Spiegel von Gottes Wort. Es ist vielmehr ein Karnevalsspiegel. Und die Reflexion, die wir werden, wenn wir uns selbst darin sehen, wird durch diese moderne Formung der Persönlichkeit durch die Überschneidung von sexuellen und sozialen Kategorien verzerrt, verdreht und verstümmelt - was dieser Autor "die Nuance der sexuellen Identität" nennt. Sie werden einen Weg dazu finden In diesem Spiegel reisen. Es ist ein Weg zur Hölle.

Karnevalsspiegel

Sie nehmen an, dass ich das neue Vokabular dieses Karnevalsspiegels akzeptiere, weil wir das gleiche Muster von Zerbrochenheit und Sünde teilen. Sie fragen mich: „Wie haben Sie Ihre Ehe mit gemischter Ausrichtung zum Funktionieren gebracht?“ Sie sprechen die Sprache der heutigen Neo-Orthodoxie.

Eine Ehe mit gemischter Ausrichtung kombiniert einen Ehepartner, der „schwul“ ist, und den anderen, der „hetero“ ist. Diese neue Sprache für Sexualität und Menschlichkeit ist zur herrschenden (und gottlosen) Logik unserer nachchristlichen Welt geworden. Homosexuell mag sein, wie sich jemand fühlt, aber es kann niemals sein, wer jemand von Natur aus ist . Weil alle Menschen nach Gottes Bild geschaffen sind, sind wir aufgerufen, Gottes Bild in Erkenntnis, Gerechtigkeit und Heiligkeit zu reflektieren. Wir sind ein Genesis-1: 27-Volk, geboren als Mann oder Frau mit einer Seele, die für immer Bestand haben wird, und einem Körper, der entweder im neuen Jerusalem verherrlicht wird oder unaussprechliche Qualen in der Hölle erleidet.

Als Mann oder Frau geboren zu werden, bringt ethische und moralische Verantwortlichkeiten, Segnungen und Zwänge mit sich - nach Gottes Absicht und zum Zweck der Bildgebung. Weil Schöpfung ein Identitätsproblem ist, sind meine Gefühle - egal wie tief, beständig oder originell mein Gewissen ist - nicht meine Identität oder beschreiben nicht, was für ein Christ ich bin.

Kein Freund. Ich bin nicht in einer gemischten Ehe und du auch nicht. Diese falsche Kategorie stützt sich auf die Anziehungskraft des Modernismus auf den persönlichen Schmerz als Beweis des Zwecks. Wie Frankensteins Wesen ist auch die Identität der Moderne von der unumgewandelten Frau, die Sie einmal waren, geprägt. Die Identität des Evangeliums ruft uns in die Zukunft. Jesus führt immer von vorne. Wenn Sie in Christus sind - und ich glaube, dass Sie es sind -, dann sind Sie eine neue Frau. Sie haben eine Identität von Galater 2:20. Wenn du in Christus bist, bist du dabei, geheiligt zu werden (Hebräer 10, 14). Du bist wirklich der, der du werden wirst, wenn du eines Tages verherrlicht wirst.

Zehn Sekunden lang zwanzig Jahre

Ihre persönlichen Gefühle heben 20 Jahre Ehe und drei Kinder nicht auf.

„Die Identität der Moderne wird stückweise von der unumgewandelten Frau, die Sie einmal waren, geprägt.“ Twitter Tweet Facebook Share on Facebook

Auf diesem Weg anzuhalten ist, als ob Sie auf einer sechsspurigen Autobahn stehen bleiben und den Van, die Kinder, den Hund und den Picknickkorb mit einer Geschwindigkeit von 100 km / h ausladen und die Steppdecke ausbreiten, mit der Sie Ihrer Oma beim Sticken geholfen haben Portionen Ihres besten Crockpot-Huhns und Knödel in Schüsseln, die liebevoll an jedes Familienmitglied verteilt werden und zum letzten Mal das Leben betrachten, für das Sie gebetet, geopfert und begrüßt haben.

Bevor Sie Ihre Hand an den Mund nehmen können, wird Ihre ganze Familie vom Gewicht dieser Sünde zermalmt. Vielleicht haben Sie Zeit, Ihr grässliches Spiegelbild im Metallgitter des entgegenkommenden Lastwagens zu betrachten, während es sich auf Sie legt, wo die gequälten Gesichter Ihrer Kinder alles erzählen. Der Prozess der Zerstörung Ihrer Ehe und all der darin enthaltenen Hoffnungen und Träume wird ungefähr zehn Sekunden dauern.

Denn so funktioniert Ehebruch.

Drei Wege nach vorne

Also, Freund, ich bin froh, dass du heute in meine Küche gekommen bist. Denn heute ist der Tag, an dem der Herr sich von Ihnen verabschiedet hat, damit Sie sich der Realität stellen können.

Erstens, bereue deine sündigen Überzeugungen. Und nicht nur für die tatsächlichen Sünden, die von ihnen stammen. Gleichgeschlechtliche Anziehungskraft als „echtes Gut“ oder als „Geschenk“ Gottes zu bezeichnen, das Ihrer Meinung nach aus dem Wunsch nach etwas Göttlichem resultiert, ist ein Beispiel für einen sündigen Glauben. Es leugnet, dass alle Sünden - einschließlich der Sünde der homosexuellen Begierde, Begierde und Identität - mit Adams Fall in die Welt kamen.

Die Kraft des Evangeliums, zu retten, gibt Ihnen die Kraft, als treue Frau Ihres göttlichen Mannes in Freude zu leben. Die Umkehr von unseren sündigen Überzeugungen verdeutlicht unsere Verantwortung und unseren Zweck.

„Ihre Ehe ist kein willkürlicher Zufall. Gott hat dich dazu berufen, als Teil seiner vollkommenen Vorsehung. “Twitter Tweet Facebook Auf Facebook teilen

Zweitens, nimm die Berufung an, die Gott dir gegeben hat, um die Frau deines Mannes zu sein. Ihre Ehe ist kein Zufall. Gott hat dich in seiner vollkommenen Vorsehung dazu berufen. Und Gottes Vorsehung ist dein Schutz.

Ihr Los ist an angenehmen Orten gefallen (Psalm 16: 6). Beten Sie, dass die Augen dies sehen. Engagieren Sie sich erneut für die fleischlose Liebe mit Ihrem Ehemann. Bete gemeinsam, dass deine Herzen durch Christus zusammengefügt werden. Nehmen Sie sich Zeit, um ehrlich mit Ihrem Mann darüber zu sprechen, wie Ihr Körper funktioniert. Zeige ihm. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihr Ehebett als Ort der Freude und des Wohlbefindens zu erhalten. Habe oft Geschlechtsverkehr. Dies ist Gottes Medizin für eine gesunde Ehe. One-Fleshness ist sicherlich mehr als Sex, aber es ist nicht weniger als Sex. Ihr Ehemann ist nicht Ihr Mitbewohner. Ihn als solchen zu behandeln ist Sünde.

Drittens respektiere deinen Ehemann. Lerne von ihm bei Familienandachten. Ermutigen Sie ihn, zu führen. Tun Sie dies, ob Sie Lust dazu haben oder nicht. Wenn Sie sich dazu verpflichten, Ihren Ehemann gebeterfüllt zur Führung zu ermutigen, wird er in seine Rolle hineinwachsen, während Sie in Ihre hineinwachsen. Vielleicht haben Sie das Gefühl, ein besserer Anführer und ein erfolgreicherer Kopf zu sein. Die gute Nachricht ist: Deine Gefühle sind nicht dein Gott. Dein Gott ist dein Gott.

Was Ehebruch über Gott sagt

Du stehst am Rand der Klippe, Freund. Am Ende des Tages können Sie in die Umarmung dieser Frau fallen. Wenn Sie dies tun, spricht es nicht für Ihre „Liebe“ zu dieser Frau oder zu ihrer für Sie oder für Ihre persönliche Integrität, wenn Sie als Schwule auftreten. Kein Freund. Ehebruch offenbart Verachtung für Ihren Gott. Wenn dein christliches Bestes darin besteht, nur den Gehorsam anzubieten, den das Fleisch erlaubt, trittst du auf das Blut deines Erlösers.

Am Ende des Tages können Sie von den sündigen Überzeugungen Buße tun, die ein brennender Topf voller Mühe und Ärger bleiben. Dies spricht für Ihren demütigen Gehorsam gegenüber Ihrem Gott. Dies offenbart heldenhaften Glauben, der von souveräner Gnade beflügelt wird und bereit ist, durch die Nöte zu gehen und den Ehemann zu umarmen, den Gott für Sie ausgewählt hat.

Freund, hier geht es mehr um Gott als um dich. Es ist immer so. Möge Gott Ihnen heldenhaften Glauben schenken und sich auf seinem perfekten Plan für Sie ausruhen.

Empfohlen

Wir können nicht trauern, wie wir wollen
2019
Unwohlsein
2019
Könige und Königinnen im Training
2019