Hat Jesus Samstag in der Hölle verbracht?

Das Apostolische Glaubensbekenntnis sagt: „[Er] wurde gekreuzigt, starb und wurde begraben. Er stieg in die Hölle hinunter . Am dritten Tag ist er wieder von den Toten auferstanden. “Dieser Satz hat viele Bedeutungen. Ich möchte nur über die traditionelle Interpretation nachdenken, dass Christus an die Stätte der Toten gegangen ist, um den Heiligen des Alten Testaments das Evangelium zu predigen, damit er sie für die volle Erfahrung des Himmels befreien kann. Dies ist die Auffassung des katholischen Katechismus und vieler Protestanten. Ich denke nicht, dass dies das Neue Testament lehrt.

Die Ansicht basiert hauptsächlich auf zwei Passagen in 1 Peter.

Christus litt auch einmal für die Sünden, die Gerechten für die Ungerechten, um uns zu Gott zu bringen, im Fleisch getötet, aber im Geist lebendig gemacht (19), in dem er ging und den Geistern im Gefängnis verkündigte, (20) weil sie früher nicht gehorchten, als die Geduld Gottes in den Tagen Noahs wartete, während die Lade vorbereitet wurde, in der einige, dh acht Personen, sicher durch Wasser gebracht wurden. (1. Petrus 3: 18-20)

Sie sind überrascht, wenn Sie sich nicht derselben Flut von Ausschweifungen anschließen, und sie verleumden Sie. (5) aber sie werden dem Rechenschaft ablegen, der bereit ist, die Lebenden und die Toten zu richten. (6) Deshalb wurde das Evangelium auch den Verstorbenen gepredigt, damit sie, obwohl sie nach dem Fleisch beurteilt werden, wie die Menschen sind, im Geist leben, wie Gott es tut. “(1. Petrus 4: 4-6)

In Bezug auf 1. Petrus 3:19 verstehe ich diese Worte so, dass Christus durch die Stimme Noahs zu jener Generation ging und predigte, deren Geister jetzt „im Gefängnis“ sind, das heißt in der Hölle. Mit anderen Worten, Petrus sagt nicht, dass Christus zu ihnen gepredigt hat, als sie im Gefängnis waren. Er sagt, er habe ihnen einmal während der Tage Noahs gepredigt, und jetzt sind sie im Gefängnis.

Ich denke, dies wird als das natürlichere Verständnis der Passage angesichts dessen, was Petrus zuvor über den Geist Christi sagte, der durch die Propheten der alten Zeit spricht, nahegelegt.

In Bezug auf diese Erlösung haben die Propheten, die über die Gnade prophezeit hatten, nachgefragt, welche Person oder Zeit der Geist Christi in ihnen angab, als er die Leiden Christi und die folgenden Herrlichkeiten voraussagte. (1. Petrus 1: 10-11)

In Bezug auf 1. Petrus 4: 6 nehme ich „den Toten gepredigt“, um diejenigen zu bezeichnen, die nach ihrer Predigt seitdem gestorben sind. Er bezieht sich nicht darauf, ihnen zu predigen, nachdem sie gestorben sind. Der Kontext legt diese Art von Verständnis nahe, wie JND Kelly erklärt:

Sie [die Christen] könnten den spöttischen Fragen heidnischer und ängstlicher Nachbarn ausgesetzt gewesen sein: „Was bringt es Ihnen, Christ geworden zu sein, weil Sie anscheinend wie andere Männer sterben?“ Die Antwort des Schriftstellers lautet: Die Verkündigung Christi und seines Evangeliums an die Verstorbenen war weit davon entfernt, nutzlos zu sein, und hatte genau dieses Ziel im Auge, dass sie nach menschlicher Berechnung zwar verurteilt zu sein scheinen, aber tatsächlich das ewige Leben genießen können. “( A Kommentar zu den Briefen von Petrus und Judas, 175)

Ich würde daher sagen, dass es im Neuen Testament keine Textgrundlage gibt, um zu behaupten, dass Christus zwischen Karfreitag und Ostern zu Seelen predigte, die in der Hölle oder im Hades eingesperrt waren. Es gibt eine Textgrundlage für die Aussage, dass er „heute“ bei dem reuigen Dieb im Paradies sein würde (Lukas 23:43), und man hat nicht den Eindruck, dass er einen fehlerhaften Ort meint, von dem der Dieb dann durch mehr Predigen befreit werden muss .

Aus diesen und anderen Gründen erscheint es mir am besten, die Klausel „Er stieg in die Hölle hinab“ aus dem Apostolischen Glaubensbekenntnis wegzulassen, anstatt ihr andere Bedeutungen zu geben, die besser vertretbar sind als Calvin.

Empfohlen

Sordid Lineage, schönes Erbe
2019
Warum wir die Bibel lesen
2019
Die Redwoods und das seltene Juwel der christlichen Zufriedenheit
2019