Gutes Englisch mit minimaler Übersetzung: Warum Bethlehem den ESV einsetzt

Warum ich möchte, dass die englische Standardversion die häufigste Bibel der englischsprachigen Kirche ist, um zu predigen, zu lehren, auswendig zu lernen und zu lernen.

Das Gesetz des HERRN ist vollkommen,

die Seele wiederbeleben;

das Zeugnis des Herrn ist sicher,

das Einfache weise machen;

die Gebote des HERRN sind richtig,

freue dich des Herzens;

das Gebot des HERRN ist rein,

die Augen erleuchten;

die Furcht des HERRN ist rein,

für immer ertragen;

die Regeln des HERRN sind wahr,

und insgesamt gerecht.

Sie lassen mehr zu wünschen übrig als Gold.

sogar viel feines Gold;

süßer auch als Honig

und Tropfen der Wabe.

Überdies wird dein Knecht durch sie gewarnt;

wenn man sie hält, gibt es eine große Belohnung.

Wer kann seine Fehler erkennen?

Erkläre mich für unschuldig von versteckten Fehlern.

Halte deinen Diener auch von anmaßenden Sünden zurück;

Lass sie nicht über mich herrschen!

Dann werde ich tadellos sein,

und unschuldig der großen Übertretung.

Lass die Worte meines Mundes

und die Meditation meines Herzens

Sei in deinen Augen annehmbar, Jehova.

Mein Stein und mein Erlöser.

- Psalm 19: 7-14

Ich liebe die Bibel so, wie ich meine Augen liebe - nicht weil meine Augen schön sind, sondern weil ich ohne sie nicht sehen kann, was schön ist. Ohne die Bibel könnte ich "das Licht des Evangeliums der Herrlichkeit Christi" nicht sehen (2 Kor 4, 4). Ohne die Bibel könnte ich "den unerforschlichen Reichtum Christi" nicht erkennen (Eph. 3: 8). Ohne die Bibel würde ich nicht wissen, dass ich ein großer Sünder bin und dass Christus ein großer Retter ist. Ich liebe die Bibel, weil sie die Weisheit gibt, die zum Heil führt, und mir zeigt, dass dieses Heil nichts anderes ist, als die Herrlichkeit Christi für immer zu sehen und zu genießen. Und bietet mir dann unerschöpfliche Möglichkeiten, Christus zu sehen, zu kennen und zu genießen.

Ich preise Gott, dass wir die Bibel auf Englisch haben. Was für ein Geschenk! Was für ein Schatz! Wir können nicht abschätzen, was dies für Christen und Kirchen und sogar für die Ungläubigen und die Kulturen der englischsprachigen Welt wert ist. Zehntausend Vorteile ergeben sich aus dem Einfluss dieses Buches, den wir nicht einmal kennen. Und die Verkündigung dieses Wortes in Zehntausenden von Kanzeln in ganz Amerika ist wichtiger als jedes Medienunternehmen in der Nation.

Ich würde es vorziehen, wenn die Leute eine noch so schwache Übersetzung der Bibel lesen würden, als keine Übersetzung der Bibel zu lesen. Wenn es nur eine Übersetzung auf Englisch geben könnte, wäre es mir lieber, wenn es keine gibt. Gott nutzt jede Version, um Menschen zu segnen und Menschen zu retten.

Das Problem vor der Kirche in der heutigen englischsprachigen Welt ist jedoch nicht "keine Übersetzung gegen eine schwache Übersetzung". Es ist zwischen vielen wertvollen englischen Bibeln. Eine Bibel hört nicht auf, wertvoll und mächtig zu sein, weil ihre Übersetzer Paraphrase überbeanspruchen und zu viel ihrer eigenen Interpretation in die Bibel einfließen lassen. So ist Gottes Wort! Es befreit sich von schlechten Übersetzungen und schlechten Predigten - wofür ich sehr dankbar bin. Aber obwohl die schwächste Übersetzung wertvoll ist und von Gott verwendet wird, um sündige Menschen zu retten und zu stärken, wären bessere Übersetzungen ein großer Segen für die Kirche und eine Ehre für Christus.

Die King James Version

Als ich am 11. Januar 1961 15 Jahre alt wurde, schenkten mir meine Eltern eine schöne, ledergebundene King-James-Bibel. Ich liebte es. Ich mochte den Geruch und das Gefühl davon und die Hingabe darin ("Dieses Buch wird dich von Sünde abhalten oder Sünde wird dich von diesem Buch abhalten, " Mutter und Papa) und am allermeisten die Botschaft davon für mich umkämpfte Teenagerjahre. Gott traf mich Tag für Tag in diesem Buch, als ich ein Teenager war.

Die überarbeitete Standardversion

Dreieinhalb Jahre später als Neuling in Wheaton erinnere ich mich an die Stelle im Buchladen, an der ich die erste Bibel, die ich mir jemals gekauft habe, eine überarbeitete Standardversion, gekauft habe. Es war nahe genug an King James, so dass ich mich zu Hause fühlte, aber sein Englisch war nicht elisabethanisch; Es war mein Englisch. Ich war also doppelt zu Hause. Dies wurde mein Lesen, Meditieren, Auswendiglernen der Bibel für die nächsten 37 Jahre.

Die New American Standard Bible

Aber ich hatte 1980 ein Problem. Ich wurde Prediger in der Bethlehem Baptist Church. Welche Version soll verwendet werden? Der RSV war vergriffen - sie stellten keine Kirchenbibeln mehr her. Ich brauchte eine wörtliche Version mit allen Wörtern und Sätzen, die dem Original so nahe wie möglich kamen. Ich konnte nicht aus einer anderen Art von Bibel predigen, weil ich mich auf den Wortlaut der Bibel bezog, und als der Wortlaut in Umschreibungen verschwand, konnte ich mich nicht mit Klarheit und Autorität äußern. Die wörtlichste moderne Übersetzung war die NASB, und das habe ich gewählt. Deshalb predige ich seit über 20 Jahren von der NASB. Aber ich stöhnte, dass es niemals die übliche Lesart sein würde, die Bibel des Volkes auswendig zu lernen. Es ist zu umständlich und unnatürlich in der Art, wie es fließt.

Die neue internationale Version

Leitfrage: Die NIV erschien 1978. Ich habe sie gelesen. Warum habe ich es nicht benutzt? Der Grund, warum ich es nicht benutzt habe, ist der Grund, warum ich heute Nacht hier bin. Die NIV ist die meistverkaufte moderne Bibelübersetzung. Es gibt ungefähr 150 Millionen gedruckte Exemplare. Die NIV macht etwa 30% aller Bibelverkäufe aus. Unter den Evangelikalen liegt der Prozentsatz weit über 30% und ist wahrscheinlich die Bibel, die die meisten Evangelikalen am häufigsten lesen. Und derjenige, den die meisten Pastoren beim Predigen verwenden. Warum bin ich nicht an Bord?

Ich bin nicht nur nicht an Bord. Ich würde mich freuen, wenn die NIV in den Sonnenuntergang segeln würde, wenn sie durch die ESV als Standardbibel zum Predigen, Lesen und Auswendiglernen der englischsprachigen Kirche ersetzt werden könnte. Ich fühle mich so stark dabei, dass ich mich bereit erklärte, dies heute Abend zu tun, bevor ich gefragt wurde. Hier gibt es keinen Zwang. Ich fühle, was ich sagen werde, mit einer Leidenschaft, die sich über 25 Jahre entwickelt hat. Ich habe mich danach gesehnt, dass es etwas gibt, das lesbarer als die NASB und wörtlicher als die NIV ist. Die NIV ist eine Paraphrase mit so vielen unnötigen Umformulierungen und Interpretationen, dass ich nicht davon predigen konnte.

Lassen Sie mich noch einmal sagen, dass die NIV das kostbare Wort Gottes ist. Oh, wie vorsichtig dürfen wir sein, das Wort Gottes nicht herabzusetzen. Und doch dürfen wir keine menschliche Übersetzung über Kritik stellen. Gott hat die NIV benutzt, um Millionen von Menschen zum Glauben an Christus zu bringen. Gleichzeitig glaube ich, dass es negative Auswirkungen gab, die vermieden werden konnten. Meine größte Sorge hat mit Predigen zu tun. Wenn eine Paraphrase zum Standard für Predigen, Lesen, Auswendiglernen der Bibel der Kirche wird, wird das Predigen geschwächt - eine robuste Belichtung der Kanzel wird erschwert. Predigten, die klare Erklärungen und Argumente aus dem Wortlaut bestimmter biblischer Texte enthalten, werden eher untergraben, wenn eine Bibel paraphrasiert, anstatt den ursprünglichen Wortlaut in gutem Englisch beizubehalten. Und wenn diese Art von Predigt untergraben wird, sinkt die gesamte Ebene des christlichen Denkens in der Kirche, und eine von der Bibel durchdrungene Weltanschauung wird geschwächt, und die Fähigkeit der Menschen - und sogar der Pastoren selbst -, ihre Gedanken und Neigungen zu verwurzeln fester biblischer Grund schwindet.

Die englische Standardversion

Mein Ziel heute Abend ist es, Sie davon zu überzeugen, dass das Aussetzen von Millionen von Menschen (Pastoren, Lehrer, Studenten, Laien) gegenüber dem ESV die Dominanz der NIV aufheben und an ihre Stelle eine wörtlichere und dennoch schön lesbare, einprägsame Bibel setzen würde —Die englische Standardversion. Und das wäre eine gute Sache.

In den folgenden Beispielen der NIV-Umschreibung im Vergleich zum wörtlicheren ESV stehen vier Überzeugungen auf dem Spiel.

1. Eine wörtlichere Übersetzung respektiert die Schreibweise des ursprünglichen Autors. Es ist eine Art, die inspirierten Schriftsteller zu ehren.

2. Übersetzer sind fehlbar und können den englischen Leser irreführen, wenn sie unnötige Paraphrasen verwenden, um eine mögliche Bedeutung herauszustellen und andere zu verbergen.

3. Eine wörtlichere Übersetzung gibt den Predigern mehr Vertrauen, dass sie das, was der englische Text sagt, mit Autorität predigen können, so dass es das widerspiegelt, was der ursprüngliche griechische oder hebräische Text sagt.

4. Eine wörtlichere Übersetzung, die Unklarheiten bewahrt, die tatsächlich im Original vorhanden sind, eröffnet den zukünftigen Bibellesern die Möglichkeit neuer Einsichten.

Ich behaupte nicht, dass der ESV keine eigene "Paraphrasierung" hat. Einige werden immer notwendig sein. Und es wird immer Meinungsverschiedenheiten darüber geben, wie viel notwendig ist. Ich behaupte nur, dass der ESV das beste Gleichgewicht zwischen Lesbarkeit und Wortwörtlichkeit darstellt. Ich hoffe, dass es der Standard für die Kirche wird.

Anhang 1: Beispiele für die NIV-Umschreibung im Vergleich zum mehr wörtlichen ESV (erstellt am 11. April 2003)

Römer 1: 5

ESV Durch [Christus] haben wir Gnade und Apostelamt erhalten, um den Gehorsam des Glaubens ( hupakoen pisteos ) um seines Namens willen unter allen Nationen hervorzubringen .

NIV Durch ihn und um seines Namens willen erhielten wir Gnade und Apostelamt, um die Menschen unter allen Heiden zum Gehorsam aufzurufen, der aus dem Glauben kommt .

Römer 3:20

ESV Durch Gesetzeswerke ( ex ergon nomou ) wird kein Mensch in seinen Augen gerechtfertigt.

NIV Niemand wird in seinen Augen gerecht, wenn er das Gesetz beachtet .

Römer 11:11

ESV Sind sie gestolpert, um zu fallen ( Hina Pesosin )? Auf keinen Fall!

NIV Sind sie gestolpert , um sich nicht mehr zu erholen ? Überhaupt nicht!

Römer 13: 8

ESV Niemandem etwas schulden ( Medeni meden opheilete ), außer sich zu lieben.

NIV Laßt keine Schuld offen bleiben, außer der fortdauernden Schuld, einander zu lieben.

Hebräer 6: 1

ESV . . . kein erneutes Fundament der Umkehr von toten Werken legen ( Nekron Ergon )

NIV . . . die Grundlage der Umkehr von Handlungen, die zum Tod führen, nicht erneut legen.

James 2:12

ESV So spricht und so handelt, wer nach dem Gesetz der Freiheit ( nomou eleutherias ) zu richten ist.

NIV Sprechen und handeln Sie als diejenigen, die nach dem Gesetz beurteilt werden , das Freiheit gibt .

1. Peter 1:20

ESV Er war vor der Gründung der Welt bekannt ( proegnosmenou ).

NIV Er wurde vor der Erschaffung der Welt ausgewählt.

Anhang 2: Zwei Beispiele für die Wirkung auf das Predigen

Johannes 11: 1-6

ESV Nun war ein bestimmter Mann krank, Lazarus von Bethanien, das Dorf Mary und ihre Schwester Martha. 2 Es war Maria, die den Herrn mit Salbe salbte und seine Füße mit ihren Haaren abwischte, deren Bruder Lazarus krank war. 3 Da sandten die Schwestern zu ihm und sprachen: Herr, der, den du liebst, ist krank! 4 Aber als Jesus es hörte, sagte er: "Diese Krankheit führt nicht zum Tod. Sie dient der Herrlichkeit Gottes, damit der Sohn Gottes dadurch verherrlicht wird." 5 Nun liebte Jesus Martha und ihre Schwester und Lazarus. 6 Als er hörte, dass Lazarus krank war, blieb er zwei Tage länger an dem Ort, an dem er war.

Nun war ein Mann namens Lazarus krank. Er war aus Bethanien, dem Dorf von Mary und ihrer Schwester Martha. 2 Diese Maria, deren Bruder Lazarus jetzt krank lag, war dieselbe, die den Herrn mit Parfüm übergoss und seine Füße mit ihren Haaren abwischte. 3 Da sandten die Schwestern ein Wort an Jesus: Herr, der, den du liebst, ist krank. 4 Als er das hörte, sagte Jesus: "Diese Krankheit wird nicht im Tod enden. Nein, es ist zur Ehre Gottes, damit Gottes Sohn dadurch verherrlicht wird." 5 Jesus liebte Martha und ihre Schwester und Lazarus. 6 Als er jedoch hörte, dass Lazarus krank war, blieb er, wo er noch zwei Tage war.

ANMERKUNG: Es ist unmöglich, aus der NIV zu erkennen, dass die Verzögerung Jesu ein Ausdruck der Liebe zu Maria, Martha und Lazarus ist, und daher darauf hinzuweisen, dass die Liebe manchmal harte Dinge tut, weil es kostbarer ist, die Herrlichkeit Gottes zu sehen Geschenk als krank oder sogar tot zu sein.

Römer 8: 35-36

ESV Wer soll uns von der Liebe Christi trennen? Sollen Trübsal oder Bedrängnis oder Verfolgung oder Hunger oder Blöße oder Gefahr oder Schwert sein? (36) Wie geschrieben steht: "Um deinetwillen werden wir den ganzen Tag getötet ( thanatoumetha )."

NIV Wer wird uns von der Liebe Christi trennen? Mühe oder Not oder Verfolgung oder Hunger oder Blöße oder Gefahr oder Schwert? Wie es geschrieben steht: "Um deinetwillen stehen wir den ganzen Tag vor dem Tod ."

ANMERKUNG: Aus der NIV-Übersetzung könnte man aus einem Gesundheits-, Wohlstands- und Wohlstands- "Evangelium" schließen, dass "Hunger und Blöße" Gottes Kindern nicht widerfahren werden (wie sie in Vers 35 zu sein scheinen), weil das Alte Testament Paulus zitiert Vers 36 sagt nur "wir stehen vor dem Tod", aber nicht, dass wir wirklich "getötet werden". Die Paraphrase "Gesichtstod" beseitigt also ein äußerst wichtiges Argument, das Paulus vorgebracht hat und das der Prediger den wahren Standpunkt vertreten muss, dass wahre Christen wirklich getötet werden und wirklich Hungersnot und Nacktheit erleben.

Empfohlen

Gottes Verheißung für die Enttäuschten
2019
Wo Satan dich heute angreifen wird
2019
Das Geheimnis unter allen Umständen
2019