Furchtlose Frauen in einer Welt voller Möglichkeiten

In Nik Ripkins Buch The Insanity of God erzählt er die Geschichte von Aisha, einer 24-jährigen christlichen Witwe, die vom Islam konvertiert ist. Sie war in ihrem Zeugnis für Christus in der feindlichen Umgebung ihrer islamischen Stadt so aufgeschlossen, dass die Behörden sie festnahmen und in den dunklen, unfertigen Keller der Polizeistation steckten.

An dem Punkt, an dem sie das Gefühl hatte, nicht mehr ertragen zu können, und im Begriff war zu schreien, kam zu ihrer Überraschung ein Loblied auf Christus aus ihrem Mund. Während sie sang, konnte sie feststellen, dass die Bewegung oben aufhörte. Sie hörten zu.

In dieser Nacht kam der Polizeichef herunter und sagte, er würde sie unter einer Bedingung nach Hause bringen: Sie müssen in drei Tagen zu mir nach Hause kommen. Dann sagte er,

Ich verstehe nicht Sie haben vor nichts Angst. Meine Frau, meine Töchter und alle Frauen in meiner Familie haben Angst vor allem. Aber du hast vor nichts Angst. . . . Ich möchte, dass Sie zu mir nach Hause kommen, damit Sie allen sagen können, warum Sie keine Angst haben. Und ich möchte, dass du dieses Lied singst.

Als ich das las, dachte ich: Sicherlich hatte der Apostel Petrus das im Sinn, als er diese Worte schrieb:

So pflegten sich die heiligen Frauen, die auf Gott hofften, zu schmücken, indem sie sich ihren eigenen Männern unterwarfen, wie Sarah Abraham gehorchte und ihn Herrn nannte. Und du bist ihre Kinder, wenn du Gutes tust und nichts fürchtest, was dir Angst macht . (1. Petrus 3: 5-6)

Diese Art von furchtlosem Zeugnis für Christus ist ein herrlicher Teil der „unvergänglichen Schönheit eines sanften und ruhigen Geistes, der in Gottes Augen sehr wertvoll ist“ (1. Petrus 3, 4). Ich bin bestrebt, diesen Geist selbst zu kennen und zu sehen, wie er im Leben christlicher Frauen mit besonderer Anmut gedeiht.

Fünfzehn Herausforderungen für christliche Frauen

Vor einigen Jahren, als ich Pastorin in der Bethlehem Baptist Church war, fragten die Frauen unserer Kirche, ob ich bei einem halbtägigen Treffen die Sprecherin sein würde. Sie wollten, dass ich eine Vision von der Weiblichkeit entwerfe und ihnen eine Herausforderung aus der Schrift stelle. Also habe ich das gemacht. Es ist in Was ist der Unterschied gefunden? Nach der Bibel definierte Männlichkeit und Weiblichkeit (S. 71–82). Ich kannte die Geschichte von Aisha damals nicht, aber wenn ich sie gewusst hätte, hätte ich sie ihnen vorgelesen. Ich hätte gesagt: "In allen fünfzehn Herausforderungen, die folgen, ist dies der Geist, den ich für dich bete."

Hier ist eine Zusammenfassung der Herausforderungen, die heute genauso relevant sind wie zu der Zeit, als ich sie zum ersten Mal gegeben habe:

  1. Dass dein ganzes Leben - in welcher Berufung auch immer - der Herrlichkeit Gottes gewidmet ist .

  2. Dass den Verheißungen Christi so voll vertraut wird, dass furchtloser Frieden, Freude und Kraft Ihre Seele zum Überfließen bringen.

  3. Dass diese Fülle Gottes in alltäglichen Liebeshandlungen überfließt, damit die Menschen deine guten Taten sehen und deinem Vater im Himmel Ehre erweisen.

  4. Dass Sie Frauen des Buches sind, die die Bibel in allen Bereichen ihrer Lehre lieben, studieren und befolgen. Diese Meditation über die biblische Wahrheit ist die Quelle Ihrer Hoffnung und Ihres Glaubens. Und dass Sie in allen Kapiteln Ihres Lebens immer mehr Verständnis entwickeln, ohne zu glauben, dass Lernen und Wachstum nur für andere bestimmt sind.

  5. Dass Sie Frauen des Gebets sind, damit sich das Wort Gottes für Sie öffnet, dass die Kraft des Glaubens und der Heiligkeit auf Sie herabsteigt und dass Ihr geistlicher Einfluss zu Hause, in der Kirche und in der Welt zunimmt.

  6. Dass Sie Frauen sind, die ein tiefes Gespür für die souveräne Gnade Gottes haben, die all diese spirituellen Prozesse unterstützt, dass Sie tief über die Lehren der Gnade nachdenken und noch tiefere Liebhaber und Gläubige dieser herrlichen Realitäten sind.

  7. Dass Sie sich ganz dem Dienst verschrieben haben, unabhängig von Ihrer spezifischen Rolle, dass Sie Ihre Zeit nicht mit historischen Dramen, Food-Shows, Glamour-Magazinen oder ziellosen Hobbys verschwenden, genauso wenig wie Männer ihre Zeit mit exzessivem Sport oder ziellosem Herumtollen verschwenden sollten die Garage. Dass Sie die Zeit für Christus und sein Reich einlösen, weil es auf der ganzen Welt niemanden gibt, der Ihren besonderen Beitrag leistet.

  8. Wenn Sie ledig sind, nutzen Sie Ihre Einzigartigkeit in voller Hingabe an Christus aus und lassen sich nicht von dem Wunsch lähmen, verheiratet zu sein.

  9. Wenn Sie verheiratet sind, unterstützen Sie kreativ, intelligent und aufrichtig die Führung Ihres Mannes so tief, wie es der Gehorsam gegenüber Christus erfordert, aber nicht mehr, als es erlaubt. Dass du ihn in seiner von Gott bestimmten Rolle als Haupt ermutigst. Dass Sie ihn geistig beeinflussen, vor allem durch Ihre furchtlose Ruhe und Heiligkeit und Gebet.

  10. Wenn Sie Kinder haben, übernehmen Sie gemeinsam mit Ihrem Ehemann (oder, falls erforderlich, allein) die Verantwortung , Kinder zu erziehen, die auf den Triumph Gottes hoffen, mit ihm die Lehre und Disziplin der Kinder zu teilen und den Kindern diese besondere Fürsorge zukommen zu lassen Berühren Sie und sorgen Sie dafür, dass Sie auf einzigartige Weise zum Geben geeignet sind.

  11. Dass Sie nicht davon ausgehen, dass säkulare Beschäftigung eine größere Herausforderung oder eine bessere Nutzung Ihres Lebens ist als die unzähligen Möglichkeiten des Dienstes und Zeugnisses in der Familie, in der Nachbarschaft, in der Gemeinde, in der Kirche und in der Welt. Dass Sie nicht nur die Frage stellen: Karriere vs. Vollzeitmutter? Aber das fragst du genauso ernst: Vollzeitkarriere vs. Freiheit für den Dienst? Das fragst du: Was wäre besser für das Königreich, der Angestellte von jemandem, der dir sagt, was zu tun ist, um sein Geschäft erfolgreicher zu machen, oder Gottes freier Agent, der deinen eigenen Traum davon träumt, wie deine Zeit, dein Zuhause und deine Kreativität funktionieren könnten Gottes Geschäft gedeihen lassen? Und dass Sie Ihre Entscheidungen nicht auf der Grundlage weltlicher Trends oder aktueller Lebensstilerwartungen treffen, sondern auf der Grundlage dessen, was die Familie stärkt und die Sache Christi voranbringt.

  12. Dass Sie zurücktreten und (mit Ihrem Ehemann, wenn Sie verheiratet sind) die verschiedenen Formen Ihres Lebensdienstes in Kapiteln planen . Die Kapitel sind nach verschiedenen Faktoren unterteilt: Alter, Stärke, Alleinsein, Ehe, Berufswahl, Kinder zu Hause, Kinder in der Schule, Enkelkinder, Nachbeschäftigung usw. Kein Kapitel hat alle Freuden. Das endliche Leben ist eine Reihe von Kompromissen. In jedem Kapitel den Willen Gottes zu finden und für die Herrlichkeit Christi in vollem Umfang zu leben, macht es zu einem Erfolg, nicht ob es sich wie das Kapitel eines anderen liest oder ob es das hat, was ein späteres Kapitel haben wird.

  13. Dass Sie eine Kriegsmentalität und einen Lebensstil entwickeln . Dass man nie vergisst, dass das Leben kurz ist, dass Milliarden von Menschen jeden Tag im Gleichgewicht von Himmel und Hölle hängen, dass die Liebe zum Geld spiritueller Selbstmord ist, dass die Ziele der Aufwärtsmobilität (schönere Kleidung, Autos, Häuser, Ferien, Essen), Hobbys) sind ein armer und gefährlicher Ersatz für die Ziele, mit aller Kraft für Christus zu leben und die Freude am Dienst für die Bedürfnisse der Menschen zu maximieren.

  14. Dass Sie in all Ihren Beziehungen zu Männern die Führung des Heiligen Geistes suchen, wenn Sie die biblische Vision von Männlichkeit und Weiblichkeit anwenden . Dass Sie einen Stil und ein Verhalten entwickeln, das der einzigartigen Rolle gerecht wird, die Gott Männern eingeräumt hat, um sich für eine gnädige Führung in Bezug auf Frauen verantwortlich zu fühlen - eine Führung, die Elemente von Schutz, Fürsorge und Initiative umfasst. Dass Sie kreativ und mit kultureller Sensibilität denken (so wie er es tun muss), um die Art und Weise zu formen und den Ton Ihrer Interaktion mit Männern festzulegen.

  15. Dass Sie biblische Richtlinien dafür sehen, was für Männer und Frauen im Verhältnis zueinander angemessen und unangemessen ist, nicht als willkürliche Einschränkungen der Freiheit, sondern als weise und gnädige Vorschriften dafür, wie Sie die wahre Freiheit von Gottes Ideal der Komplementarität entdecken können . Dass Sie Ihr Potenzial nicht an den wenigen vorenthaltenen Rollen messen, sondern an den unzähligen angebotenen Rollen.

Spezifische Rollen, über die gebeterfüllt nachgedacht werden muss

Denken und beten Sie über diese kleine Auswahl dessen, wozu Gott Sie aufruft:

  • Die unglaubliche Bedeutung der Mutterschaft
  • Das Leben eines Mannes als seine Frau ergänzen
  • Ministerien für Behinderte:
    • hörgeschädigt
    • blind
    • Lame
    • geistig behindert
  • Dienste für die Kranken:
    • Pflege-
    • Arzt
    • Hospizpflege - Krebs, AIDS usw.
    • Gesundheitswesen
  • Ministerien für Entfremdete:
    • emotional beeinträchtigt
    • Alkoholiker erholen
    • Drogenkonsumenten zu erholen
    • flieht vor dem Sexhandel
    • missbrauchte Kinder und Frauen
    • Ausreißer und andere gefährdete Kinder
    • Waisenkinder
  • Gefängnisministerien:
    • Frauengefängnisse!
    • Familien von Gefangenen
    • Rehabilitation für die Gesellschaft
  • Ministerien für Jugend:
    • Unterrichten
    • Sponsoring
    • offene häuser und erholung
    • Ausflüge und Reisen
    • Beratung
    • akademische Unterstützung
  • Sportministerien:
    • Nachbarschaftsteams
    • Kirchenteams
  • Therapeutische Beratung:
    • unabhängig
    • kirchlich
    • institutionelle
  • Audiovisuelle Dienste:
    • Komposition
    • Design
    • Produktion
    • Verteilung
  • Schreibe Ministerien:
    • freiberuflich
    • Lehrplanentwicklung
    • Fiktion
    • Sachbücher
    • Bearbeitung
    • institutionelle Kommunikation
    • journalistische Fähigkeiten für Veröffentlichungen
    • Bloggen
  • Unterrichtsministerien:
    • Sonntagsschule: Kinder, Jugendliche, Studenten, Frauen
    • Grundschule
    • weiterführende Schule
    • Hochschule
  • Musikministerien:
    • Komposition
    • Ausbildung
    • Performance
    • Stimme
    • Chor
    • Instrumentalist
  • Evangelistische Dienste:
    • persönliches Zeugnis
    • InterVarsity
    • Cru
    • Navigatoren
    • Campus-Reichweite
    • home Bibelstudien
    • Kontakt zu Kindern
    • Besucherteams
  • Radio- und Fernsehministerien:
    • technische Unterstützung
    • Schreiben
    • Ankündigung
    • produzieren
  • Theater- und Theaterministerien:
    • Schauspielkunst
    • Regie
    • Schreiben
    • Zeitplanung
  • Sozialministerien:
    • Alphabetisierung
    • für's Leben
    • Anstand
    • Gehäuse
    • Sicherheit
    • Verschönerung
  • Seelsorgeunterstützung:
    • Heimsuchung
    • Begrüßung und Unterstützung von Neulingen
    • Gastfreundschaft
    • Nahrung und Kleidung und Transport
  • Gebetsdienste:
    • beten !!!
    • Mobilisierung für große Gebetskonzerte
    • Hilfe bei kleinen Gebetsgruppen
    • Gebetsketten koordinieren
    • Förderung von Gebetstagen und -wochen und Mahnwachen
  • Missionen: Alle oben genannten über Kulturen.
  • Unterstützungsministerien: Unzählige Jobs, die andere Ministerien unterstützen.

Mir ist klar, dass diese Liste unvollständig ist und meine eigene Kultur und Grenzen widerspiegelt. Es geht einfach darum zu verdeutlichen, dass unsere Vision für Männlichkeit und Weiblichkeit darauf abzielt, den Dienst nach einem Muster des biblischen Gehorsams zu befreien und zu stärken. Die neunte Bestätigung der Danvers-Erklärung (eine Erklärung über die Männlichkeit und Weiblichkeit der Bibel, an der ich mitgewirkt habe) ist vielleicht das Entscheidende, um abschließend zu sagen:

Mit der Hälfte der Weltbevölkerung außerhalb der Reichweite der indigenen Evangelisation; mit unzähligen anderen Verlorenen in jenen Gesellschaften, die das Evangelium gehört haben; Mit dem Stress und Elend von Krankheit, Unterernährung, Obdachlosigkeit, Analphabetismus, Unwissenheit, Altern, Sucht, Kriminalität, Inhaftierung, Neurosen und Einsamkeit braucht kein Mann oder keine Frau jemals die Leidenschaft Gottes, seine Gnade in Wort und Tat bekannt zu machen Lebe ohne einen erfüllenden Dienst zur Ehre Christi und zum Wohl dieser gefallenen Welt.

Empfohlen

Gott lacht laut, um unsere Ängste zu beruhigen
2019
Das unbezahlbare Geschenk in jeder Prüfung
2019
Der Drache, der sich in Ihren Wünschen versteckt: Warum Versuchung sich so harmlos anfühlt
2019