Folge nicht deinem Herzen

"Folge deinem Herzen" ist ein Credo, das von Milliarden von Menschen vertreten wird. Es ist ein Glaubensbekenntnis zu einem der großen popkulturellen Mythen der westlichen Welt, ein Evangelium, das in vielen unserer Geschichten, Filme und Lieder verkündet wird.

Im Grunde ist es eine Überzeugung, dass dein Herz ein Kompass in dir ist, der dich in deinen eigenen wahren Norden lenkt, wenn du nur den Mut hast, ihm zu folgen. Es heißt, dass dein Herz ein wahrer Führer ist, der dich zu wahrem Glück führen wird, wenn du nur den Mut hast, ihm zuzuhören. Das Credo sagt, dass Sie verloren sind und Ihr Herz Sie retten wird.

Dieses Credo kann so einfach und schön und befreiend klingen. Für Verlorene ist es ein verlockendes Evangelium zu glauben.

Ist dies der Anführer, dem Sie folgen möchten?

Bis Sie denken, dass Ihr Herz soziopathische Tendenzen hat. Denken Sie einen Moment darüber nach. Was sagt dir dein Herz?

Bitte antworte nicht. Dein Herz hat heute wahrscheinlich Dinge gesagt, die du nicht wiederholen möchtest. Ich weiß, meiner hat. Mein Herz sagt mir, dass die ganze Realität meinen Wünschen dienen sollte. Mein Herz mag es, das Beste von mir und das Schlimmste von anderen zu denken - es sei denn, diese anderen denken zufällig gut von mir. dann sind sie wundervolle Menschen. Aber wenn sie nicht gut über mich denken oder wenn sie mir einfach nicht zustimmen, dann stimmt etwas nicht mit ihnen. Und während mein Herz über meine Tugenden und die Fehler anderer nachdenkt, kann es plötzlich einen unmoralischen oder schrecklich wütenden Gedanken finden, der sehr attraktiv ist.

„Nein, unsere Herzen werden uns nicht retten. Wir müssen von Herzen gerettet werden. “Twitter Tweet Facebook Auf Facebook teilen

Das Glaubensbekenntnis „folge deinem Herzen“ ist sicherlich nicht in der Bibel zu finden. Die Bibel glaubt tatsächlich, dass unser Herz eine Krankheit hat: „Das Herz ist vor allem trügerisch und verzweifelt krank; Wer kann das verstehen? “(Jeremia 17: 9). Jesus, der große Arzt, listet die schlimmen Symptome dieser Krankheit auf: „Aus dem Herzen kommen böse Gedanken, Mord, Ehebruch, sexuelle Unmoral, Diebstahl, falsches Zeugnis, Verleumdung“ (Matthäus 15:19). Dies ist kein Führungsmaterial.

Die Wahrheit ist, niemand lügt uns mehr als unser eigenes Herz. Niemand. Wenn unsere Herzen Kompasse sind, sind sie Jack Sparrow-Kompasse. Sie sagen uns nicht die Wahrheit; Sie sagen uns einfach, was wir wollen. Wenn unsere Herzen Führer sind, sind sie Gothels. Sie sind nicht gütig; Sie sind pathologisch egoistisch. In der Tat werden wir jedes Verlangen, jede Schönheit, jeden Menschen, jedes Wunder und jede Freude pervertieren und verarmen, wenn wir tun, was unser Herz von uns verlangt. Unsere Herzen wollen diese Dinge für unsere eigene Selbstherrlichkeit und Selbstbefriedigung konsumieren.

Nein, unsere Herzen werden uns nicht retten. Wir müssen von unseren Herzen gerettet werden.

Dies ist der Anführer, dem Sie folgen möchten

Unsere Herzen sollten niemals befolgt, sondern geführt werden. Unsere Herzen waren niemals dazu bestimmt, Götter zu sein, an die wir glauben. Sie sollten an Gott glauben.

Wenn wir unsere Herzen zu Göttern machen und sie bitten, uns zu führen, werden sie uns zu narzisstischem Elend und letztendlich zu Verdammnis führen. Sie können uns nicht retten, denn was mit unseren Herzen nicht stimmt, ist das Herz unseres Problems. Wenn aber unser Herz an Gott glaubt, wie es beabsichtigt ist, dann rettet Gott uns (Hebräer 7, 25) und führt unser Herz zu überragender Freude (Psalm 43, 4).

Glaube daher nicht an dein Herz; Lenke dein Herz, an Gott zu glauben. Folge nicht deinem Herzen; Folge Jesus nach. Beachten Sie, dass Jesus seinen Jüngern nicht sagte: „Lass deine Herzen nicht beunruhigt sein, sondern glaube nur an deine Herzen.“ Er sagte: „Lass deine Herzen nicht beunruhigt sein. Glaube an Gott; glaube auch an mich “(Johannes 14: 1).

„Folge nicht deinem Herzen; folge Jesus. “Twitter Tweet Facebook Auf Facebook teilen

Also, obwohl dein Herz versuchen wird, dich heute zu hüten, folge ihm nicht. Es ist kein Hirte. Es ist ein pompöses Schaf, das aufgrund der verbleibenden Sünde einige wolfartige Eigenschaften hat. Folge ihm nicht und sei vorsichtig, auch wenn du ihm zuhörst. Denken Sie daran, Ihr Herz sagt Ihnen nur, was Sie wollen, nicht, wohin Sie gehen sollen. Hören Sie es sich also nur an, um festzustellen, was es Ihnen über das sagt, was Sie wollen, und bringen Sie dann Ihre guten und bösen Wünsche als Bitten und Geständnisse zu Jesus.

Jesus ist dein Hirte (Psalm 23: 1; Johannes 10:11). Höre auf seine Stimme in seinem Wort und folge ihm (Johannes 10, 27). Er sei nach den Worten einer großen Hymne das „Herz deines Herzens, was auch immer geschehen mag“. Er ist die Wahrheit, er ist der Weg, und er wird dich zum Leben führen (Johannes 14: 6).

Empfohlen

Was ist besser als Jesus neben dir?
2019
Wie die Ältesten der Bethlehem Baptist Church entschieden, dass es biblisch und klug ist, Geld zu leihen, um den Nordcampus zu erwerben
2019
Der Van Gogh, der mein Herz bricht
2019