Die Verteidigung einer schwangeren Frau gegen die Pläne des Teufels

Wenn Sie eine schwangere Mutter sind, vielleicht mit Ihrem ersten Baby, lesen Sie möglicherweise diese Artikel über Mommy Wars und schütteln den Kopf. Als ob Sie nicht schon genug im Kopf hätten!

Carolyn McCulley hat im Chaos der Kämpfe um Dinge wie Flaschenernährung, gemeinsames Schlafen und Tragen von Babys darauf hingewiesen, dass es sich bei den echten Mommy Wars in erster Linie um spirituelle Kämpfe handelt. Die wirklichen Kämpfe finden nicht gegen andere Mütter statt, die andere Mütterpräferenzen haben, sondern gegen unseren Gegner, den Teufel, der wie ein brüllender Löwe umherstreift und jemanden sucht, der ihn verschlingt (1. Petrus 5: 8).

Gott hat die schwangere Frau vor den Plänen des Teufels geschützt.

Die Rüstung Gottes ist in Mutterschaftsgrößen erhältlich.

In den nächsten 42 Wochen (oder weniger) haben Sie die einmalige Gelegenheit, stark im Herrn und in der Stärke seiner Macht zu sein (Epheser 6, 10), auch wenn Sie Stützstrümpfe tragen und sich Ihr Schwerpunkt auf verlagert hat dein Nabel.

Wenn eine schwangere Frau die Rüstung Gottes trägt, hat sie allen Grund, ihr Ausdauerpotential auf der Grundlage von „der unermesslichen Größe seiner Macht gegenüber uns, die glauben, gemäß dem Wirken seiner großen Macht“ (Epheser 1:19) einzuschätzen.

Als Paulus in Philipper 4:19 sagte, dass er „alles durch Christus tun kann, der mich stärkt“, sprach er nicht nur davon, einen Baseball zu werfen oder Gewichte zu heben. Er sprach davon, Zufriedenheit im ständigen Zustand der souveränen Güte Gottes gegenüber ihm zu lernen. Die Kraft Gottes zu dir ist „nach dem Reichtum seiner Herrlichkeit, damit er dir durch seinen Geist in deinem Inneren Kraft gibt“ (Epheser 3:16).

Schwangere Frauen, Sie können alles durch Christus tun, der Sie stärkt, einschließlich des furchtlosen Grunds Ihres Glaubens an die souveräne Güte Gottes als Grundlage für Ihre Zufriedenheit. Ich weiß, es ist so schwer, zufrieden zu sein, wenn Sie müde sind und das Gefühl haben, nicht weitermachen zu können, wenn Ihr Herz von Angst um Ihr Baby abgelenkt ist und wenn Ihre Gefühle außer Kontrolle geraten. Aber Gottes Kraft ist für diese Dinge mehr als ausreichend. Seine unermessliche Größe der Macht kann sogar die mächtigsten Pläne des Teufels überwältigen, um Ihre Freude an Gott zu stehlen.

Die Rüstung Gottes passt über Mutterschaftsgummiband

Die Schrift ermahnt uns, „die gesamte Rüstung Gottes anzuziehen, damit Sie den Plänen des Teufels widerstehen können“ (Epheser 6, 11). Selbst wenn die einzigen Hosen und Röcke, zu denen Sie derzeit passen, von einem Meter Gummiband in den Hüften gehalten werden, passt die Rüstung Gottes zu Ihnen und Sie sollten sie tragen. Wenn Sie die Rüstung Gottes tragen, können Sie den Plänen des Teufels standhalten, wenn er versucht, Ihren Glauben mit jedem Wind der Lehre zu verunsichern, die menschliche List zu fördern und Sie zu täuschen (Epheser 4:14).

Hier sind ein paar Dinge, an die sich schwangere Frauen über die Rüstung Gottes erinnern sollten:

Gürtel

Der „Gürtel der Wahrheit“ umgibt Sie mit dem sicheren Schutz zu wissen, wer Gott ist, was Christus für Sie getan hat und wer Sie im Lichte Ihres Seins „in Christus“ durch Glauben an ihn sind. Sie müssen sich Mühe geben, diesen Gürtel der Wahrheit mit allen Mitteln um sich herum hochzuhalten. Beschäftige dich mit spirituellen Disziplinen wie der gebetsvollen Meditation über Gottes Wort, setze die Schrift in Erinnerung und verfolge aktiv die Gemeinschaft mit anderen Frauen, die dich in seinem Wort an die Wahrheit Gottes erinnern.

Brustplatte

Das „Brustschild der Gerechtigkeit“ ist eine Einheitsgröße für alle, die glauben . Die Gerechtigkeit Jesu Christi wird durch den Glauben den Sündern zugeschrieben, die den Tod und das Gericht für ihre Sünden verdienen. Wir verstehen, dass durch „den Ungehorsam eines Mannes die Vielen zu Sündern gemacht wurden, und durch den Gehorsam eines Mannes die Vielen zu Gerechten gemacht werden“ (Römer 5, 19).

Schwangere Schwester, der Gegner wird Sie in Versuchung führen, Ihre eigene Gerechtigkeit als Front vorzutragen, wenn Sie sich unsicher fühlen. Der Teufel wird alles ausnutzen, von Unsicherheit über Ihre Schwangerschaft, Ihre Schwangerschaftsvorsorge und Ihren Geburtsplan bis hin zu Ihrem Mutterpotential. Schützen Sie sich vor der Versuchung, sich mit selbstgerechten Streicheleinheiten auf dem Rücken zu trösten. Bewaffnen Sie sich mit der Warnung Jesu, unsere eigene Gerechtigkeit nicht anderen vorzuführen, um von ihnen Belohnungen für Lächeln, Bewunderung und Respekt zu erhalten (Matthäus 6: 1).

Wenn Sie die Brustplatte der Gerechtigkeit Christi aufgesetzt haben, können Sie den Lügen des Teufels, die sich aus Unzulänglichkeit und Versagen ergeben, standhalten. Tragen Sie den Brustpanzer der Gerechtigkeit nach Martin Luther:

Also, wenn der Teufel dir deine Sünden ins Gesicht wirft und erklärt, dass du Tod und Hölle verdienst, sag ihm Folgendes: „Ich gebe zu, dass ich Tod und Hölle verdiene, was ist damit? Denn ich kenne jemanden, der für mich gelitten und befriedigt hat. Sein Name ist Jesus Christus, der Sohn Gottes, und wo er ist, werde ich auch sein! “

Schuhe

Liebe schwangere Freunde, die Schuhe der Rüstung Gottes passen nicht nur zu dir, sondern bringen deine Füße in Bewegung. Sie wissen, wie besonders dies ist, wenn Sie bereits um 10 Uhr morgens müde sind und Sie beobachten können, wie sich Ihre Füße mit jeder Schwangerschaft vergrößern. „Als Schuhe für deine Füße, nachdem du die Bereitschaft des Evangeliums des Friedens angezogen hast“ (Epheser 6:15).

Das Evangelium des Friedens macht Sie bereit, indem es Ihnen den Grund und die Kraft gibt, dorthin zu gehen, wohin Christus Sie für ihn führen würde. Auf diese Weise ermächtigt Sie das Evangelium, in den Kampf der Mütter einzutreten und den Anwärtern den Sieg des Kreuzes zu verkünden: „Gnade für Sie und Frieden von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!“

Schild

Der „Schild des Glaubens“ dient zu Ihrem Schutz den ganzen Tag und bis in die schlaflosen Nächte. „Nimm unter allen Umständen den Schild des Glaubens auf, mit dem du alle flammenden Pfeile des Bösen auslöschen kannst“ (Epheser 6:16). Es spielt keine Rolle, ob Ihr Glaube so klein ist wie ein Senfkorn (Matthäus 17:20) oder die hCG-Hormone, die gerade in Ihrem Blut zirkulieren. Was zählt, ist die Größe des Einen, auf den du deinen Glauben gesetzt hast.

Wenn Sie sich über die bevorstehende Geburt Ihres Kindes freuen, freuen Sie sich vor allem über den, der Sie durch die Auferstehung Jesu Christi zu einer lebendigen Hoffnung wiedergeboren hat (1. Petrus 1, 33.23). Wenn du den Schild des Glaubens aufnimmst und siehst, wie die flammenden Pfeile des Teufels in kleine Rauchwolken zerplatzen, danke Gott: „Aber danke Gott, der uns den Sieg durch unseren Herrn Jesus Christus gibt“ (1. Korinther 15: 57).

Schwert

Erinnern Sie sich in der Schwäche Ihres Rückens und der Anfälligkeit für Übelkeit an Ihre Hoffnung auf Erlösung in Christus, wenn Sie sich auf die Schrift verlassen, Ihre Angriffswaffe gegen den Feind. „Nimm den Helm der Erlösung und das Schwert des Geistes, das das Wort Gottes ist“ (Epheser 6:17).

Glaube nicht nur nicht den Lügen des Teufels, sondern sprich Gottes Wahrheit zu dir. Verweilen Sie nicht nur nicht bei Ihrem aufgeblähten Aussehen und Ihren Besenreisern, sondern sprechen Sie mit sich selbst über die Schönheit der Opferliebe Christi und darüber, wie er seinen Körper für uns alle aufgegeben hat. Was für eine Freude es für Sie ist, Ihren Körper dem Leben eines anderen dienen zu lassen.

Beten

Und schließlich zielen Sie darauf ab, dass Ihr Verstand, Ihr Wille und Ihre Gefühle sich Gottes guten Plänen unterwerfen, um sich in allen Dingen selbst zu verherrlichen. Bete zu jeder Zeit im Geist, mit allem Gebet und Flehen. Wache zu diesem Zweck mit aller Ausdauer und flehe alle Heiligen an “(Epheser 6:18).

Dies ist die Kraft Gottes in einer schwangeren Frau, die auf den Sieg Christi Jesu über die Pläne des Teufels hofft.


Mutter genug: Das Herz und die Hoffnung der furchtlosen Mutter ist ein kurzes Buch, das die täglichen Prüfungen und Sorgen der Mutterschaft aus der Perspektive von acht Frauen untersucht. In den Schützengräben haben sie gelernt (und lernen weiter), wie man Gott schätzt und von seiner allgenügenden Gnade abhängt.

Das Paradox dieses Buches ist die geheime Kraft des göttlichen Bemutterns. Mutter genug zu werden kommt von der Beantwortung der Frage „Bist du Mutter genug?“ Mit einem festen „Nein. Aber Gott ist Gott genug. "

Empfohlen

Anbetung ist mein Leben, nicht meine Rolle
2019
Wenn Jesus dein Halloween verfolgt
2019
Was ist falsch mit mir? Drei Wege Spurgeon bekämpfte Depression
2019