Der Baptistenkatechismus "- mit Kommentar von John Piper

"Der Baptistenkatechismus" wurde 1677 nach dem Vorbild der Heidelberger und der Westminster-Katechese verfasst, um die reformierte Lehre aus baptistischer Sicht zu lehren.

John Piper kommentierte den Katechismus in seinen frühen Jahren in Bethlehem in der Hoffnung, "eine stabile und feste Generation aufzubauen, die auf Gott hofft" [Kolosser 1, 23]. Er erklärt, dass der Zweck darin besteht, ein geordnetes Fundament zu legen, von dem aus die Gemeinde „in der Gnade und im Wissen unseres Herrn und Erlösers Jesus Christus weiter wachsen kann“ (2. Petrus 3:17).

Der vollständige Katechismus, einschließlich des Kommentars von Pastor John, wurde in einem neuen PDF-Dokument überarbeitet, das kostenlos zur Verfügung steht. Ob für Sie selbst oder Ihre Familie (oder für beide!), Diese neue Ressource ist ein Stärkungsmittel für das Wunder der Bibel.

Laden Sie es herunter, lesen Sie es und beten Sie unseren dreieinigen Gott an: einen Baptistenkatechismus .

Empfohlen

Endlich! Eine Blüte in der Wüste
2019
Wenn ein Freund eine falsche Wendung macht
2019
Fünf Fragen, die Sie stellen müssen, bevor Sie Cannabis konsumieren
2019