Dankbar nahmen sie das Risiko auf sich

Ich danke Gott heute für den Dienst und das Opfer von 24, 5 Millionen Veteranen in Amerika.

Heute ist Veteranentag. Früher war Waffenstillstandstag, weil am 11. November 1918 in einem Eisenbahnwaggon im französischen Compiengne Forest der Waffenstillstand mit Deutschland unterzeichnet wurde, der den Ersten Weltkrieg beendete, in dem 116.516 amerikanische Soldaten starben.

Es gibt 9, 5 Millionen Veteranen, die älter als 65 Jahre sind. 2, 3 Millionen sind schwarz. 1, 1 Millionen sind spanischer Abstammung. 276.000 sind Asiaten.

Als Soldaten zu Johannes dem Täufer kamen und fragten: "Was sollen wir tun?" Sei zufrieden mit deinem Lohn “(Lukas 3:14).

Daraus lernen wir, dass die Umkehr nicht verlangte, nicht mehr Soldat zu sein. Die Spannungen zwischen der Nachfolge Jesu als Soldat sind im Wesentlichen die gleichen wie die Spannungen zwischen der Nachfolge Jesu in allen anderen Autoritätsstrukturen der Gesellschaft, die Gott für die Stabilität der Welt vorschreibt (wie Wirtschaft, Bildung, Regierung und Familie).

Es gab qualvolle Entscheidungen, die die Veteranen treffen mussten. Mögen sie (und wir alle) uns dem Kreuz Christi zuwenden, um die endgültige Lösung für das zu finden, was wir getan haben. Ich bin dankbar, dass sie das Risiko eingegangen sind.

Empfohlen

Joseph: Treu bleiben, wenn es nur noch schlimmer wird
2019
Jeden Morgen neue Barmherzigkeit
2019
Jesus hilft unserem Unglauben
2019