Bis das Königreich kommt

Fakt :

Ohne die 1.561.000.000 evangelisierten Nichtchristen auf der Welt oder die 1.362.000.000 bekennenden Christen auf der Welt gibt es 1.381.000.000 nicht evangelisierte Personen auf der Welt, die sich „des Christentums, Christi und des Evangeliums nicht bewusst sind“ ( World Christian Encyclopedia, 1982).

Jesus sagte:

  • Matthäus 24:14, „Dieses Evangelium wird zuerst in der ganzen Welt als Zeugnis für alle Nationen gepredigt, und dann wird das Ende kommen.“

  • Matthäus 9: 37-38: „Die Ernte ist reichlich, es gibt nur wenige Arbeiter. Bitte also den Herrn der Ernte, Arbeiter in seine Ernte auszusenden. “

  • Matthäus 28: 18-19: „Alle Autorität im Himmel und auf Erden wurde mir gegeben. Geht also hin und macht alle Völker zu Jüngern. “

  • Johannes 20:21: "Wie der Vater mich gesandt hat, so sende ich dich."

Deshalb:

Bis das Königreich endgültig gegründet ist und es keine unerreichten Völker mehr gibt, muss die Ortskirche eine Missionsbasis sein. Bis das Königreich kommt, muss Anbetung die Feuer der Liebe zur Herrlichkeit eines globalen Gottes entfachen. Bis das Königreich kommt, muss die christliche Erziehung die Truppen für die taktische und strategische Kriegsführung mit der Waffe der Wahrheit ausbilden. Bis das Königreich kommt, müssen Beratung und Pflege die Feldkrankenhäuser sein, die die Verwundeten retten, Kampfmüdigkeit lindern und die Traumata des spirituellen Krieges in Veteranenmut verwandeln. Bis das Königreich kommt, muss die Gemeinschaft den Geschmack einer belagerten Kameradschaft haben. Bis das Königreich kommt, muss Geld die Kampfwährung sein, nicht Bequemlichkeit. Bis das Königreich kommt, muss die Freizeit für die Sache Christi neu geschaffen werden. Bis das Königreich kommt, muss die Ehe eine Waffenpartnerschaft sein (doppelte Bedeutung beabsichtigt!). Bis das Königreich kommt, muss die Familie eine Enklave christuszentrierter Freude sein, die junge Aufständische dazu befähigt, besetzte Gebiete zu infiltrieren. Bis das Königreich kommt, muss Berufung ein diensthabender Außenposten, ein einsamer Einsatz und eine grundlegende Unterstützungslinie für die Kriegsanstrengungen sein.

Wenn wir die Herrlichkeit Gottes lieben und Mitleid mit den Verlorenen haben, lässt keine andere Mentalität unser Gewissen frei.

Strategisch,

Pastor John

Empfohlen

Gott lacht laut, um unsere Ängste zu beruhigen
2019
Das unbezahlbare Geschenk in jeder Prüfung
2019
Der Drache, der sich in Ihren Wünschen versteckt: Warum Versuchung sich so harmlos anfühlt
2019